Camping mit Hund in Holland

Sind Sie auf der Suche nach einem Camping mit Hund in Holland? Auf dem hundenfreundlichen Camping De Barkhoorn im Norden Hollands ist Ihr treuer Vierbeiner herzlich willkommen. Auch der Hund gehört natürlich zur Familie und deshalb glauben wir daran, dass auch er Urlaub verdient. Somit können Sie zu unserem Campingplatz Holland mit Hund fahren und zusammen einen tollen Urlaub genießen.

Auf unserem Campingplatz Holland mit Hund übernachten

Sie möchten bestimmt wissen, wie Sie auf unserem Camping in Holland mit Hund übernachten können. Dazu haben Sie nicht weniger als 4 Möglichkeiten, die wir Ihnen gerne erläutern. Gut zu wissen: Auf jedem Stellplatz haben Sie kostenlosen Zugang zum WLAN.

Wie kommen Sie bei uns campen? Sie haben die Wahl, denn jeder Stellplatz ist für Wohnwagen, Zelte sowie Wohnmobilen geeignet. Wenn Sie also einen Wohnmobilstellplatz, einen Wohnwagenplatz oder Zeltplatz wünschen, haben Sie immer die untentstehenden Plätze zur Auswahl.

Fangen wir mal mit den Basisstellplätzen an. Diese sind 100 bis 150 qm groß. Sie verfügen also über jede Menge Raum für Ihren Wohnwagen, Wohnmobil und/oder Zelt. Auch finden Sie garantiert eine Wasserstelle in weniger als 30 Meter Entfernung.

Bevorzugen Sie einen eigenen Wasseranschluss? Dann ist beispielsweise der Komfortplatz eine bessere Campingmöglichkeit. Diese Plätze sind genau so groß, Sie erfahren jedoch mehr Komfort. Das bedeutet, dass Sie einen eigenen auch Wasseranschluss, eine Stromversorgung und Kanalisation. 

Auch eigene Sanitäranlage möglich

Darüber hinaus können Sie einen Stellplatz mit eigenem Sanitär reservieren. Es befindet sich eine Sanitäranlage auf Ihrem Stellplatz, der mit 100 bis 150 qm entsprechend größer ist, damit Sie immer noch ausreichend Platz haben. In der Sanitäranlage finden Sie eine Toilette, Dusche und ein Waschbecken. Des Weiteren gibt es bei diesen Stellplätzen noch eigenen Strom, Wasser und Abfluss.

Klingt Ihnen das noch nicht luxuriös genug? Sogar dann haben wir Stellplätze für Sie und Ihren Vierbeiner: unsere extra luxuriösen Stellplätze. Diese sind besonders groß, nämlich mindestens 200 qm. Auch hier bekommen Sie eigene Sanitäranlagen, Strom, Wasser und Kanalisation. Außerdem ist die Aussicht wunderbar, denn Sie verbringen Ihren Urlaub gleich am Strand am Binnenmeer.

Stellplatz auf unserem Camping in Holland mit Hund reservieren

Camping mit Hund in Holland

Informationen für Ihren Hund

Wie gesagt ist Ihr treuer Vierbeiner sehr herzlich willkommen auf Camping De Barkhoorn. Damit es während Ihres Urlaubs und des Urlaubs unserer anderen Gäste nicht zu Uneinigkeiten kommen wird, braucht Ihr Hund einiges zu wissen.

  • Hunde sind herzlich willkommen.
  • Bitte halten Sie Ihren Hund auf unserem Gelände an der Leine.
  • Leider dürfen Hunde nicht im Natursee auf unserem Camping schwimmen.

Wenn Sie noch Fragen zu diesen Regeln haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Umgebungtipps für Hunde

Wenn Sie unseren Camping in Holland mit Hund besuchen, haben wir noch wichtige Tipps für Sie. In der Umgebung gibt es nämlich wunderschöne Naturgebiete, in dem Sie Gassi gehen oder aber lange Wanderungen machen können. 

Camping De Barkhoorn liegt in den Wäldern an der Grenze von den niederländischen Provinzen Drenthe und Groningen. Somit feiern Sie und Ihren Vierbeiner Urlaub inmitten der Natur. Vom Campingplatz aus gehen Sie direkt in den Wald. Dies ermöglicht Ihnen kurze Spaziergänge zum Gassi gehen.

Haben Sie einen großen Hund, der mehr Kilometer laufen will? Dann benutzen Sie eine der vielen Wanderwege rundum unser Dorf. Durch Wälder, entlang Bauernland, über Wiesen... Es gibt viele Natur zum Genießen! 

Unsere Wandertipps erfahren

Camping in Holland mit Hund buchen

Freuen Sie sich schon auf einem wunderschönen Urlaub mit Ihrem Hund? Zögern Sie dann nicht und buchen Sie Ihren Aufenthalt auf Camping De Barkhoorn in Holland. Wir hoffen, Ihnen bald zu dürfen.

Aufenthalt auf dem hundenfreundlichen Camping De Barkhoorn buchen